Interstuhl gewinnt German Design Award 2020
Messen    22.11.2019     231

Circa ein Jahr nach der Orgatec 2018 ist es soweit: Der Interstuhl Messestand wird mit dem German Design Award 2020 prämiert. Das Projekt erhält die Auszeichnung "Winner" in der Kategorie "Excellent Architecture - Fair and Exhibition". Interstuhl erhält damit einen der anerkanntesten internationalen Designawards. Vergeben wird dieser vom Rat für Formgebung, einem der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design. Da Design bei Interstuhl ein leitendes Element der Produktentwicklung ist, hatte dies auch Einfluss auf die Gestaltung des Messestands Orgatec 2018. In Zusammenarbeit mit dem Rosenheimer Innenarchitekten Dietmar Scharping schaffte es Interstuhl, drei Themen harmonisch auf einer Standfläche zu präsentieren: dynamische Bewegung im Sitzen, raumbildende Möbel und Arbeitsstühle für Labor und Werkstatt.

Die Dynamik, Innovation und Leichtigkeit des neuen Stuhlmodells PUREis3 und dessen Smart-Spring-Rückens wurden in die Formensprache der standumfassenden mäandernden Textilwelle adaptiert. Diese diente auch als Leitmotiv für die Dynamik im Unternehmen Interstuhl.
Die Welle schaffte es zudem, das neue Kompetenzfeld SPLACES mit seiner Forderung nach Ruhe und Entspannung etwas zurückgezogener und weniger dramatisch einzubinden.
Die monochrome 3D-Farbwelt der Standarchitektur bildete eine ruhige, moderne und funktionale Plattform für die angenehme Wahrnehmung der vielfältigen Farben und Materialien der Exponate.
Der Übergang von den Exponate-Präsentationen zur offenen Rückzugs-/Kommunikationszone wurde bewusst fließend gehalten und in einer variantenreichen Möblierung für unterschiedlichste Kommunikationsansprüche gestaltet. Die parkähnliche Anlage dieser Begegnungsfläche mit großen zentralen Bäumen und einer Mooswand visualisierte den Anspruch an Nachhaltigkeit.
Auch die Marke Bimos integrierte sich über die adaptierte Wellenform des Hauptstandes sehr harmonisch in das Gesamtkonzept. Jedoch war sie in der architektonischen Ausrichtung geradliniger und cleaner, um das Feld der Labor-und Werkstattstühle wahrnehmbar technisch zu interpretieren. Mit dem Messestand gelang Interstuhl eine designbewusste und harmonische Präsentation der Marke, die mit der Verleihung des German Design Awards 2020 maximal belohnt wird.

 

 

 

Weitere Informationen:

Carola Burrell
Geschäftsbereichsleitung
Marketing und Presse

Juliane Zylka
Market Communications Manager

Interstuhl Büromöbel GmbH & Co.KG
Brühlerstraße 21
D - 72469 Meßstetten-Tieringen



12


          


ÜbersichtPDF Download


Interstuhl Logo