Clerkenwell Design Week 2014
Messen    23.05.2014     7095

Design-Welt trifft sich in London bei der CDW

Wie bringt man scheinbare Gegensätze zusammen und definiert damit die Performance eines Sitzmöbels völlig neu? Das konnten die Besucher der Clerkenwell Design Week im interstuhl Showroom im Brewhouse Yard in London hautnah erleben. Die neuen leistungsstarken Sitzlösungen VINTAGEis5, KINETICis5, NESTYis3 und EVERYis1 vereinen auf intelligente Art und Weise die scheinbaren Gegensätze "Effizienz", "Aesthetik" und "german Engineering" und ebnen so den Weg zu überdurchschnittlicher Leistungsstärke und individuellem Wohlbefinden in der sich rasant verändernden sitzenden Arbeitswelt.

Neben Produktinnovationen aus der Engineering-Schmiede wurden Kunstwerke der französischen Künstlerin Emanuelle Picard präsentiert. Kleine, mittelgroße, nachdenkliche, visionäre und verträumte Gesichter aus Ton sorgten für eine spannungsvolle Atmosphäre und Begeisterung.

Die Marke Interstuhl steht neben überdurchschnittlicher Performance auch für das Wohlfühlen, ja für den Sitzgenuss bei der Arbeit. Das gilt nicht nur für unsere Produkte. In Kooperation mit Davison Highley und Wagstaff sorgte interstuhl im Brewhouse Yard Hub durch einen Tea-Truck und Pizzastand für besondere kulinarische Genussmomente.


271


          


ÜbersichtPDF Download


Interstuhl Logo