AirPad > Rücken netzbespannt > Synchronmechanik


Sitztiefenverstellung
Stühle mit Sitztiefenverstellung ermöglichen es Menschen jeder Größe, den Abstand zwischen der Vorderkante des Sitzes und der Rückenlehne ihren Bedürfnissen anzupassen und solcherart höchsten Sitzkomfort und eine optimale Stützfunktion der Rückenlehne miteinander zu verbinden. Je nachdem, ob dabei die Rückenlehne im Verhältnis zum Sitz ihre Position verändert oder umgekehrt, sprechen wir von einer Sitztiefenverstellung hinten oder von einem Schiebesitz. Der Effekt ist in beiden Fällen derselbe.
Interstuhl Logo